Die Trainerin

Ich habe im Juni 2017 meine Ausbildung zur Hundegesundheitstrainerin abgeschlossen. 

Während der fast 3 jährigen Ausbildung absolvierte ich diverse Seminare, Praktika und Kurse, denn "Frau" lernt ja nie aus.

Parallel begann ich meine Tätigkeit als ehrenamtliche Assistenztrainerin im HSV Exten. Dafür begann ich den Trainerschein nach VDH / DVG.

Flyball, Trickdogging, Basis und Frisbee waren meine Aufgaben im HSV Exten.

Mittlerweile sind es aus Zeitgründen noch Flyball, Frisbee und die Begleithundgruppe.

Am Obedience nahm ich selbst länger teil.

 

Mit den "Flughunden" startete ich auf Flyballturnieren. Zwischenzeitlich trainiere ich die "Flying Heroes" und starte nun mit Ihnen auf Turnieren. Der Kontakt zu den Flughunden besteht weiterhin. 

 

 

Um mit euch arbeiten zu dürfen wand ich mich an den Kreis Lippe und erhielt die Erlaubnis nach §11 Absatz 1 Nummer 8f TierSchG, um gewerbsmäßig die Ausbildung von Hunden durch Tierhalter (als "Hundetrainerin") anleiten zu dürfen.

 

Unser Hund Mick lehrte mich, dass es keinen perfekten "Plan A" für die Erziehung und das Zusammenleben mit Hunden gibt. Hunde sind charakterlich so unterschiedlich wie Blätter am Baum wachsen - und das ist gut so!

Man stelle sich vor alle Menschen auf der Welt wären gleich und hätten alle die selben Jobs und Vorlieben.

Der Sport schweißte uns unfassbar zusammen. 

 

Meine Erfahrungen der letzten Jahre möchte ich nun mit euch  teilen und euch dabei unterstützen ein "unfassbares" Team zu werden!

 

Darum arbeite ich als Hundegesundheitstrainerin (HGT) / Hundetrainerin herzlich gern mit euch in Extertal und Umgebung zusammen!